timeinfo Verwaltungssystem 4.4.0.538

03. Dezember 2018


Dieses Update beinhaltet das neue Datenschutz-Center und Anpassungen zu den neuen Arbeitszeitregelungen.


Spracheingabe / Sprachsteuerung

Es wurde eine Spracherfassung (Diktierfunktion) integriert, die zugleich auch als Sprachsteuerung verwendet werden kann. Diese kann im oberen Menü unter "Erweitert" aktiviert werden.
  • Spracherfassung: Mit der Diktierfunktion können Texte mittels Sprache in Infofeldern, der Textverarbeitung und in Eingabeelementen der HTML-Dokumente erfasst werden.
  • Sprachsteuerung: Die Funktionen aus dem Hauptmenü auf der linken Seite können mit "starte ..." (z.B.: "starte Terminkalender") aufgerufen werden.

Um dieses Feature nutzen zu können, muss am PC eine lokale Sprachengine installiert sein. Der Vorteil in der lokal installierten Sprachengine liegt darin, dass der gesprochene Text auf Ihrem PC übersetzt wird und nicht zur Übersetzung auf einen Server "irgendwo" im Internet geschickt wird. Folgende Sprachengines werden aktuell unterstützt:
  • Dragon NaturallySpeaking: wird von uns empfohlen, da damit die beste Übersetzung erzielt wird. Diese Engine ist bei Nuance erhältlich.
  • Microsoft Speech Recognizer: wird mit Windows automatisch mitinstalliert und kann über die Systemsteuerung aktiviert und konfiguriert werden. Jedoch ist eine etwas längere "Einlernphase" des Systems notwendig.


neue Arbeitszeitregelungen

Die neuen Arbeitszeitregelungen sind in Kraft. In folgenden Bereichen wurden Änderungen vorgenommen bzw. sind für die Konfiguration zu berücksichtigen:
  • Stunden- und Pausenkontrolle: der Vorgabewert für die Prüfung der Tagesarbeitszeit wurde von 10:00 auf 12:00 Stunden und der Vorgabewert für die Prüfung der Wochenarbeitszeit wurde von 50:00 auf 60:00 Stunden erhöht.
  • Die 11te und 12te Stunde sind grundsätzlich Überstunden mit Zuschlag. Dazu kann im Arbeitszeitmodell in den Kollektiveinstellungen im Feld "Überstunden ab" die Einstellung mit 10:00 vorgenommen werden.
  • Gleitzeit - Ausweitung der Normalarbeitszeit von 10:00 auf 12:00 Stunden. Dazu kann im Arbeitszeitmodell im Bereich Gleitzeit unter "Normal-AZ" 12:00 eingetragen werden, sofern dies mit dem Mitarbeiter vereinbart wurde.


Datenschutz-Center

Das Datenschutz-Center wurde mit folgenden Funktionen integriert:        
  • Datenauskunft: Für eine betroffene Person kann eine Datenauskunft inkl. Deckblatt nach Art 15 DSGVO gedruckt werden.          
  • Löschung / Anonymisierung: Der betroffene personenbezogene Datensatz kann gelöscht oder dessen personenbezogene Daten anonymisiert werden.          
  • Datenbankbereinigung: Über eine Datenbankbereinigungsfunktion können mehrere Protokolle, in denen sich personenbezogene Daten befinden, bereinigt werden.


Mitarbeiter Infosystem: Prüfung auf Merkmale

Das Infosystem für Mitarbeiter wurde um die Prüfung auf Merkmale erweitert.


Buchungsarten: Zuordnung von Abteilungen

In den Buchungsarten wurde die Zuordnung von Abteilungen für die Steuerung von Berechtigungen freigeschalten.


Zeiten korrigieren: Änderung des Auftrags

Wurde beim Korrigieren einer Zeit der Auftrag mittels Auftragsnummer eingegeben und das Feld nicht verlassen, wurde beim Speichern der Zeit der neue Auftrag nicht übernommen.


Urlaubsübersicht - Jahreskalender

Im Jahreskalender der Urlaubsübersicht werden die Feiertage im Hintergrund färbig dargestellt.