tabulatrade 2.6.0.126

16. Oktober 2018


Dieses Update beinhaltet das neue Datenschutz-Center und die Möglichkeit der Spracherfassung.


Datenschutz-Center

Das Datenschutz-Center wurde mit folgenden Funktionen integriert:        
  • Datenauskunft: Für eine betroffene Person kann eine Datenauskunft inkl. Deckblatt nach Art 15 DSGVO gedruckt werden.          
  • Löschung / Anonymisierung: Der betroffene personenbezogene Datensatz kann gelöscht oder dessen personenbezogene Daten anonymisiert werden.          
  • Datenbankbereinigung: Über eine Datenbankbereinigungsfunktion können mehrere Protokolle, in denen sich personenbezogene Daten befinden, bereinigt werden.


Spracheingabe / Sprachsteuerung

Es wurde eine Spracherfassung (Diktierfunktion) integriert, die zugleich auch als Sprachsteuerung verwendet werden kann. Diese kann im oberen Menü unter "Erweitert" aktiviert werden.
  • Spracherfassung: Mit der Diktierfunktion können Texte mittels Sprache in Infofeldern, der Textverarbeitung und in Eingabeelementen der HTML-Dokumente erfasst werden.
  • Sprachsteuerung: Die Funktionen aus dem Hauptmenü auf der linken Seite können mit "starte ..." (z.B.: "starte Terminkalender") aufgerufen werden.

Um dieses Feature nutzen zu können, muss am PC eine lokale Sprachengine installiert sein. Der Vorteil in der lokal installierten Sprachengine liegt darin, dass der gesprochene Text auf Ihrem PC übersetzt wird und nicht zur Übersetzung auf einen Server "irgendwo" im Internet geschickt wird. Folgende Sprachengines werden aktuell unterstützt:
  • Dragon NaturallySpeaking: wird von uns empfohlen, da damit die beste Übersetzung erzielt wird. Diese Engine ist bei Nuance erhältlich.
  • Microsoft Speech Recognizer: wird mit Windows automatisch mitinstalliert und kann über die Systemsteuerung aktiviert und konfiguriert werden. Jedoch ist eine etwas längere "Einlernphase" des Systems notwendig.


Berechtigungen: Verbesserungen in der Konfiguration

In der Konfiguration und in der Auswertung der Berechtigungen werden die Informationen detaillierter angezeigt.


Terminsynchronisation zum Google Online Terminkalender

Mit der Online Terminsynchronisation werden Ihre Termine automatisch zu Ihrem Google Kalender synchronisiert. Somit können Sie Ihre Termine unterwegs auf Ihren mobilen Geräten (Tablet, Smartphone, usw.) einsehen, aber auch bearbeiten oder löschen.


Emailversand: ohne Formatierung

Beim Emailversand mit der Funktion "Ohne Formatierung Senden" trat ein Fehler EMAPI_CORRUPT_DATA auf.


Mahnwesen: Versand der Mahnungen per Email

Das Mahnwesen wurde beim Druck der Mahnungen auf folgende Möglichkeiten erweitert:
  • direkt am Drucker ausgeben: dabei werden die Mahnungen sofort am Standarddrucker ausgedruckt.
  • in der Vorschau öffnen: die Mahnungen werden in einer Vorschau geöffnet und können gedruckt werden.
  • per Email senden / direkt drucken: die Mahnungen werden per Email versandt, sofern beim Empfänger eine Emailadresse hinterlegt ist. Ansonsten werden die Mahnungen sofort gedruckt.
  • per Email senden / Vorschau öffnen: die Mahnungen werden per Email versandt, sofern beim Empfänger eine Emailadresse hinterlegt ist. Ansonsten werden die Mahnungen in der Vorschau geöffnet.


Rechnungspositionen - Infosystem - Detailformular

Über das Rechnungspositionen Infosystem können die Rechnungspositionen bearbeitet werden, um ev. fehlende Artikelbindungen zu ergänzen.


Vertragsabrechnung - Abrechnung nach Vertragsbeginn

Mit dem Abrechnungsmodus "nach Vertragsbeginn" wurden bei Verträgen die mit Monatsbeginn starten und zum Monatsende abgerechnet werden, um einen Monat zuviel abgerechnet.


Lieferscheine: Erfassung von Artikeln

In der Erfassung der Artikel werden diese nun auch korrekterweise über die EAN-Nummern gefunden.


Aktivitäten: Sortierung

Die Sortierung der Aktivitäten wird nun wie folgt vorgenommen: Datum, Von Uhrzeit und Anlage Datum.


Artikel - Preiserhöhung

Im Assistenten für die Preiserhöhungen von Artikeln wurden folgende Erweiterungen vorgenommen:
  • Über die ausgewählten Artikel können Etiketten gedruckt werden, sofern Etikettenformulare hinterlegt sind.
  • Artikel können per Klick deaktiviert bzw. wieder aktiviert werden.
  • Der Artikelstamm kann per Klick für den ausgewählten Artikel geöffnet werden.


Auftragspositionen: Darstellung des Lagerstands

In den Auftragspositionen wird der Lagerstand, sofern dieser größer als 0 ist, hellgrün dargestellt.


Auftrag: abweichender Rechnungsempfänger

Im Auftrag kann ein abweichender Rechnungsempfänger hinterlegt werden. Dieser wird sowohl bei der Verrechnung des Auftrags, als auch bei der Verrechnung der zugehörigen Lieferscheine verwendet.


gesperrte Adressen - Erweiterungen

Bei gesperrten Adressen wurden folgende Erweiterungen integriert:
  • Beim Öffnen einer Adresse wird zusätzlich noch die Information im Adresskopf in Fett-Schrift angezeigt.
  • In folgenden Datenstämmen wird die Sperr-Information der Adresse ebenfalls angezeigt: Angebote, Aufträge, Lieferscheine und Rechnungen.


Vertragsabrechnung: Rechnungsdruck bzw. Rechnungsversand

Die produzierten Rechnungen werden auf einer eigenen Seite des Assistenten angezeigt und können von dort gesammelt gedruckt, per Email versandt bzw. geöffnet werden.